04Mai/18

Ausstellung „Natur in Menschenhand“ in Passail

„Natur in Menschenhand“ – vom Schützen und Nützen (20.04.2018 – 28.10.2018) Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag, 10.00 – 17.00 Uhr Führungen: Dienstag, Donnerstag, Samstag um 15.30 Uhr Dauer ca. 1 Stunde Preis: € 2,00 exkl. Eintritt Eintrittspreise: € 3,00 pro Person, Kinder bis 6 Jahren frei  Naturschutz als Kulturaufgabe Ziel der Ausstellung ist es, neue Sichtweisen auf den Naturschutz anzubieten und zur Reflexion anzuregen. Sie möchte Wissen, Emotion und Kreativität dazu nutzen, über ein Thema nachzudenken, das für unsere Zukunft von großer Bedeutung ist undRead More…

Natur- und Wanderparadies Raabklamm

  • Das Natur- und Wanderparadies Raabklamm liegt in der Nähe der Bezirkshauptstadt Weiz und grenzt in Arzberg an den „Naturpark Almenland“ an.
  • Schluchten, steile Felsen, romantische Stege und kristallklares Wasser prägen die längste Schlucht Österreichs bzw. Europas!
  • Die Raabklamm wurde auch wegen ihrer Vielzahl geschützter Höhlen und damit verbundenen Fledermausarten und weitere bedrohte Vogelarten zum Europaschutzgebiet erklärt.
  • Mit etwas Glück kann man entlang des Raabflusses die Wasseramsel, den Graureiher und Schwarzstorch bei der Nahrungsssuche bewundern.
  • Das ideale Wandergebiet für Familien mit Kinder, Schulen und diverse Vereine.
  • Zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten zum einzigartigen Natur- und Erholungsgebiet laden zum Verweilen in der Klamm ein.

Raabklamm-Wanderbuch

Raabklamm-Wanderbuch

Raabklamm-Wanderbuch

Der ideale Wanderführer durch die Klamm. Das Raabklamm-Wanderbuch beinhaltet…

  • alle wichtigen Infos über die Tier- und Pflanzenwelt
  • das Historische der Klamm
  • die Flusswelt
  • alle Wanderrouten mit Rundwanderwege in der Großen und Kleinen Raabklamm
  • alle Weglängen mit den Gehzeiten
  • alle Raabklammwirte, Nächtigungsmöglichkeiten und touristischen Sehenswürdigkeiten in näherer Umgebung der Raabklamm

    Das Wanderbuch kann hier bestellt werden.